RINGTORTE ZUR JUNGGESELLENVERABSCHIEDUNG = LETTERCAKE / NUMBERCAKE

Loading...

Zutaten:

Keksboden:

250 g Butter
120 g Puderzucker
Prise Salz
1 Pck. Vanillezucker
1 großes Ei
400 g Mehl
120 g gemahlene Mandeln
Butter mit dem Puderzucker, Salz und Vanillezucker vermengen.
Ei hinzu fügen und unterrühren.
Mehl und die gemahlenen Mandeln unter dem Teig kneten.
Den Teig abgedeckt für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Anschließend den Teig kurz durchkneten und auf dem Backpapier etwa 5 mm dünn ausrollen.
(Am einfachsten geht es, wenn man den Keksteig zwischen 2 Backpapierblätter ausrollt).
Die gewünschte Schablone nun auf den Teig legen
und 2 mal mit einem scharfen Messer ausschneiden.
Aus der Teigmenge bekommt man große 2 Ringfiguren.
Aus dem restlichen Teig kann man leckere Kekse backen.
Backen:
bei 170° C Ober- und Unterhitze
12 – 15 Minuten bis der Rand leicht braun wird.
Die Kekse komplett abkühlen lasen!
(Aus dem restlichen Teig kann man kleine Kekse herstellen).
Zutaten:
Füllung:

220 g weiße Schokolade (gerne auch mit Vanillegeschmack o.ä. …)
200 ml Sahne
300 g Doppelrahmfrischkäse
250 g Mascarpone
2 Pck. Sahnesteif
Am besten die Creme am Vortag zubereiten und über Nacht im Kühlschrank andicken lassen.
(Sie muss mindestens 5 Stunden kühlen).
Dafür die Sahne zum Kochen bringen und über die zerkleinerte Schokolade gießen.
Gut umrühren und kalt stellen.

Die fertige Creme hat anschließend eine zähflüssige Konsistenz,
etwas fester als gesüßte Kondensmilch.

Frischkäse, Mascarpone und Sahnesteif mit dem Mixer kurz verrühren,
die Schokoladencreme hinzu geben und erst langsam, dann Full Speed aufschlagen.

Die Creme in einen Spritzbeutel mit Tülle nach Wunsch füllen.

Den unteren Keks auf die Tortenplatte mit etwas Creme “kleben”
und nach Wunsch mit etwas Marmelade bestreichen (so wird der Kuchen weicher)
und mit dem Spritzbeutel kleine Tupfen auf den Keks spritzen, so dass er vollständig bedeckt ist.
Den zweiten Keks vorsichtig auf den ersten legen und genauso mit Creme betupfen.
Die Torte kurz vor dem Verzehr nach Belieben dekorieren.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *